© Christian Hüller

5. März 2020 | Leipzig

Re­dak­ti­ons­be­such in Leipzig

Seit 10 Jahren entsteht jede Woche die Ostausgabe der ZEITBei einem Blick hinter die Kulissen der journalistischen Arbeit und den aktuellen Recherchen möchten wir aber nicht nur zurückschauen, sondern Sie einladen, gemeinsam mit der Redaktion über den Osten und seine aktuelle Situation nachzudenken, zu diskutieren und sich auszutauschen. Martin Machowecz, Leiter des Leipziger ZEIT-Büros, berichtet von seinen Recherchen im Grünen Gewölbe, Redakteur Josa Mania-Schlegel verrät alles über Connewitz und ZEIT-Autorin Valerie Schönian erzählt erstmals aus ihrem neuesten Buch »Ostbewusstsein«, das Ende März erscheint.

Datum Donnerstag, 5. März 2020
Uhrzeit 19 Uhr
Ort Naumburger Straße 48-51, 04229 Leipzig, Deutschland

Eintritt: 8 € / Ermäßigt: 5 €*

Ihr Vorteil als Freund der ZEIT: Die Veranstaltung ist exklusiv für Abonnentinnen und Abonnenten. Gerne können Sie eine Begleitung mitbringen.

Live vor Ort

Jetzt Karten kaufen

Exklusiv für Freunde der ZEIT


Kostenlos registrieren. Für alle Abonnenten.

Sie haben noch kein zeit.de-Profil? Hier registrieren
Noch kein Abonnent? DIE ZEIT 4 Wochen kostenlos lesen und Freund werden

Bitte beachten Sie, dass die Karten vom Umtausch ausgeschlossen sind. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein und Ihre Karte an Freunde oder Bekannte weitergeben müssen, melden Sie sich bitte bei uns unter freunde@zeit.de

So wa­ren die ver­gan­ge­nen Re­dak­ti­ons­be­su­che in Leip­zig