Kon­fe­renz | 11.12.2018 | Ber­lin ZEIT KON­FE­RENZ Der Auf­trag

DIE ZEIT hat im Jahr 2016 mit dem WZB und infas die große »Vermächtnisstudie« veröffentlicht und dabei 3.000 Bürger befragt, wie sie sich die Zukunft wünschen würden, und ob sie glauben, dass die Zukunft tatsächlich so aussehen wird. Die Ergebnisse der Studie werden bereits zum dritten Mal bei der ZEIT KONFERENZ Der Auftrag gemeinsam mit rund 400 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in Berlin weitergedacht und diskutiert. In diesem Jahr widmen wir uns folgenden Schwerpunktthemen, die die Partner der Veranstaltung als Handlungsaufträge innerhalb des gesellschaftspolitischen Diskurses verankern wollen:

  • Was macht uns eigentlich glücklich?
  • Wie sieht Zukunft der Arbeit und der Gesundheit vor dem Hintergrund des digitalen Wandels aus?
  • Wie müssen Heimat und Identität in einer offenen Gesellschaft gedacht werden?
  • Wie können wir Migration und Integration in Deutschland gestalten?
Datum Dienstag, 11. Dezember 2018
Uhrzeit 9.45 - 16.00 Uhr
Ort Radialsystem V, Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin

Der Hashtag zur Veranstaltung lautet #zeitauftrag.

Weitere Infos zur Vermächtnisstudie und alle hierzu veröffentlichen Artikel in der ZEIT finden Sie hier.

Das abschließende Konferenzprogramm wird voraussichtlich Mitte November als PDF-Download zur Verfügung stehen.

Ihr Vorteil als Freund der ZEIT: Wir verlosen 20 Tickets für Freunde der ZEIT aus der relevanten Zielgruppe

Die Verlosung ist bereits beendet