© Christian Werner

Online | 8. September 2022

Autorinnengespräch mit Katja Eichinger – Warum fällt uns das Lieben so schwer? 

Nähe und Distanz, Angst und Begehren. Katja Eichinger hat über die Liebe, dieses ewige Gefühl, ein sehr modernes Buch geschrieben. Wir haben »Liebe und andere Neurosen« zu unserem Buch des Monats gemacht, weil Katja Eichinger es mit wachem Blick und feinem Humor geschafft hat, Gegenwärtiges, Persönliches und Philosophisches gekonnt zu einem Porträt der Liebe zu verweben, das aktueller nicht sein könnte.  

Warum und in wen verlieben wir uns überhaupt? Was hat Corona aus unseren Beziehungen gemacht? Wie hängen Lust, Leidenschaft und Liebe zusammen? Und warum tun wir uns mit der Liebe oft so schwer? »Der Weg zum Einfachen läuft eben meist über das Komplizierte. Das ergibt zwar keinen Sinn, aber genau deswegen ist die Liebe so schön.«, stellt Eichinger fest und regt zum Nachdenken darüber an, wie wir leben und vor allem lieben wollen. 

Gemeinsam mit der Journalistin und Autorin wollen wir uns auf Zoom dem wohl größten aller Gefühle nähern und besser verstehen: Wie gelingt es denn nun mit der Liebe? 

Wie immer werden Ihre Fragen, die Sie hier vorab oder live auf Zoom stellen können, unser Leitfaden sein. Wir freuen uns auf Sie! 

Datum Donnerstag, 8. September 2022
Uhrzeit 19 Uhr
Ort Online auf www.freunde.zeit.de
Kalendereintrag In Kalender speichern (.iCal)
 

Unser Buch des Monats

»Liebe und andere Neurosen« von Katja Eichinger

Wen begehren wir? Und was erzählt unser Begehren über uns? Wie hängen Lust, Leidenschaft und Liebe zusammen? In ihrem neuen Band »Liebe und andere Neurosen« schreibt Katja Eichinger in zehn elektrisierenden Essays über das Wechselspiel zwischen Verlangen und Verunsicherung. Sie erzählt Familiengeschichten wie die ihrer Urgroßmutter, die ihre Leben lang unter dem Apfelbaum stand und von dem armen Handwerker träumte, den sie nicht heiraten durfte. Und sie erzählt von eigenen Begegnungen, in denen sich ihr das Wesen der Liebe offenbarte. Ein radikal vergnügliches Buch, geschrieben mit wachem Blick für die Magie und Macht von Liebe heute. Mit Fotografien von Christian Werner.

Zusammen mit dem Aufbau Verlag verlosen wir vorab exklusiv 50 Exemplare von Katja Eichingers »Liebe und andere Neurosen«. Teilnahmeschluss ist der 19. August 2022.

Zur Buchverlosung

Gast und Mo­dera­to­rin: