Thomas Fischermann: »Im Land der Zauberer«

HINTER DER GESCHICHTE

Gibt es noch Zauberer auf dieser Welt?

Dieser Frage wollte der ZEIT-Reporter Thomas Fischermann nachgehen, als er in einen fernen Winkel des amazonischen Regenwalds reiste. Im Grenzgebiet zwischen Kolumbien, Brasilien und Venezuela überlebt eine jahrtausendealte Schamanenkultur. Die »Jaguarmenschen« des Hohodene-Volkes können angeblich Krankheiten heilen und mit reiner Gedankenkraft Menschen töten. Fischermann folgte einer Einladung der Hohodene, ein paar Wochen lang bei ihnen zu leben. Nach zwei Jahren der Vorbereitung und einer abenteuerlichen Recherchereise erzählte er bei »Hinter der Geschichte« von seinen Erlebnissen und Begegnungen mit Mensch und Natur..

 

Das Video wurde beim Unter-Freunden-Abend am 29. April 2019 in München aufgenommen.

Fotos: Ina Mortsiefer für DIE ZEIT