Schloßtheater | Münster

Das Schloßtheater gehört der AG-Kino – Gilde Deutscher Filmkunsttheater an und wurde 1953 eröffnet. Es ist das älteste noch existierende Lichtspielhaus in Münster und hat sein traditionsbewußtes Ambiente weitgehend erhalten. Der Spielplan steht für Vielfalt und niveauvolle Unterhaltung und ist geprägt von anspruchsvollen europäischen Filmen, Arthouse-Produktionen und einer Vielzahl spannender Sonderprogramme mit Klassikern, Filmkunst und Highlights der Kulturszene. Das Schloßtheater wird regelmäßig von Land und Bund für sein herausragendes Programm ausgezeichnet. Die drei Kinosäle verfügen über 441 Sitzplätze und sind mit 2K-Projektoren und Dolby Digital Sound ausgestattet. Das hauseigene Café bietet kleine Speisen, Snacks, Kaffee und ausgesuchte Weine an.

Ihr Vorteil: Immer donnerstags (Start der neuen Kinowoche) 20 % Rabatt auf die Eintrittskarte (außer bei Sonderveranstaltungen)

So funktioniert’s: Zeigen Sie an der Kinokasse Ihre ZEIT Kulturkarte auf dem Smartphone oder ausgedruckt vor, um die Ermäßigung zu erhalten. Zu Ihrer ZEIT Kulturkarte >>