Kostenloses Hörbuch

Alice Schwarzer: »Lebenslauf«

Die Autorin Alice Schwarzer hat zahlreiche Porträts und Biografien geschrieben, u. a. über Gräfin Dönhoff und Romy Schneider. Ein autobiografisches Buch oder Hörbuch über ihren eigenen Lebensweg jedoch gab es bisher nicht. Nun ist es so weit. Im Hörbuch erzählt sie von dem, was sie geprägt hat – und was sie daraus gemacht hat. Über die politisierte Großmutter und den fürsorglichen Großvater, über ihr schwieriges Verhältnis zur Mutter. Über ihre Kindheit auf dem Dorf und die Jugend in Wuppertal. Über Ausgrenzung und Gewalt. Über Freundschaft und Liebe. Über Swinging Schwabing in den 60ern und die 68er Jahre als Reporterin bei pardon. Über ihr Leben als Korrespondentin und den euphorischen Aufbruch der Pariser Frauenbewegung. Über ihre frühen feministischen Aktionen gegen den § 218 und den Skandal vom »Kleinen Unterschied« – bis hin zur EMMA-Gründung.

Laufzeit: 7 Stunden, 54 Minuten

Ihr Vorteil: Zusammen mit dem Argon Verlag schenken wir Ihnen das Hörbuch im Wert von 24,95 € als MP3-Download. Sie müssen beim Herunterladen keine Kontodaten angeben. Das Hörbuch ist bis 28. September verfügbar.

Kostenlos für Freunde der ZEIT

KOSTENLOS ANMELDEN

Das könnte Sie auch interessieren:

»Alles könnte anders sein« von Harald Welzer

Wenn Sie nach dem Hörbuch von Alice Schwarzer direkt weiterhören möchten, könnte Sie auch das Hörbuch »Alles könnte anders sein – Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen« von Harald Welzer interessieren. Als ZEIT-Abonnent sparen Sie 25 % auf den MP3 Download bei HÖBU.de. Legen Sie dazu das Hörbuch in den Warenkorb und geben Sie beim Checkout den Gutscheincode »ZEITFREUNDE« ein.

Zum Angebot

Das könnte Sie auch interessieren:

Kostenlose E-Books für Abonnenten