Kostenloses Hörbuch

»Jaffa Road« von Daniel Speck

Eine Villa am Meer unter Palmen: Die Berliner Archäologin Nina reist nach Palermo, um das Erbe ihres verschollenen Großvaters Moritz anzutreten. Dort begegnet sie ihrer jüdischen Tante Joëlle und einem mysteriösen Mann, der behauptet, Moritz’ Sohn zu sein: Elias, ein Palästinenser aus Jaffa. Drei fremde Verwandte am Grab eines rätselhaften Mannes – gemeinsam rekonstruieren sie Moritz’ schillerndes Leben, um ihre eigene Familiengeschichte zu verstehen.
Haifa, 1948: Unter den Bäumen der Jaffa Road findet das jüdische Mädchen Joëlle ein neues Zuhause. Für das palästinensische Mädchen Amal werden die Orangenhaine ihres Vaters zur Erinnerung an eine verlorene Heimat. Beide ahnen noch nichts von dem Geheimnis, das sie verbindet.

In diesem Video zeigt Ihnen Bestseller-Autor Daniel Speck Tunis und seine 1001 Gesichter!

Laufzeit: 20 Stunden, 53 Minuten

Ihr Vorteil: Zusammen mit dem Argon Verlag schenken wir Ihnen das Hörbuch im Wert von 29,95 € als MP3-Download. Sie müssen beim Herunterladen keine Kontodaten angeben. Das Hörbuch ist bis 31. August 2022 verfügbar.

Kostenlos für ZEIT-Abonnentinnen und -Abonnenten 

Freund der ZEIT werden

Der Download ist bis zum 31. August 2022 möglich.
Bei Fragen oder Schwierigkeiten schreiben Sie uns an freunde@zeit.de

Jetzt zum Newsletter »Was wir lesen« anmelden

  • Persönliche Buchempfehlungen von Journalisten, Künstlerinnen, Politikern und Leserinnen und Lesern
  • Verlosungen der spannendsten Neuerscheinungen
  • Kostenlose Hörbücher und Leseproben
  • Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen mit Autorinnen und Autoren
  • Jede Woche, kostenlos in Ihrem Postfach

Aktuelle Buchempfehlungen

Gespräche mit Autorinnen und Autoren

Aus unserer Leserschaft