© Sinje Hasheider

Museum der Arbeit | Hamburg

Was das Tor zur Welt bewegt

Ob Druckerei, Handelskontor, Metallwerkstatt oder Sonderausstellung: Das Museum der Arbeit in Hamburg-Barmbek zeigt Hamburger Industrie-, Technik- und Sozialgeschichte. Auf dem Museumshof steht TRUDE, mit der die 4. Elbtunnelröhre gegraben wurde, als technisches Denkmal.

Ihr Vorteil: Ermäßigter Eintritt für ZEIT-Abonnenten (5 statt 8,50 €)

So funktioniert’s: Zeigen Sie an der Museumskasse Ihre ZEIT Kulturkarte auf dem Smartphone oder ausgedruckt vor, um die Ermäßigung zu erhalten. Zu Ihrer ZEIT Kulturkarte >>