Online Veranstaltung | 31. Mai 2022

Let’s Celebrate Diversity: Der Deutsche Diversity-Tag feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum

Der Aktionstag trägt den Vielfaltsgedanken in die Arbeitswelt und findet jährlich auf Initiative des Charta der Vielfalt e.V. statt. ZEIT Talent feiert den Deutschen Diversity-Tag zum zweiten Mal und hat anlässlich des Jubiläumsjahres ein buntes und besonderes Programm zusammengestellt.

Seien Sie dabei und lassen Sie sich in kurzweiligen Webtalks von den Diversity-Dimensionen und Strategien renommierter Unternehmen inspirieren und begeistern.

Moderatorin der Veranstaltung ist die Direktorin von ZEIT Talent Alexa Desch. Redaktioneller Gesprächspartner der 15-minütigen Webtalks ist der ZEIT-Autor Daniel Erk.

Unterstützt wird die Veranstaltung durch den Charta der Vielfalt e.V., Deutsche Bahn, BCG, BMW Group, Daimler Truck und HAYS.

Pro­gramm

09.30 Uhr

Offizielle Begrüßung

Alexa Desch, Director, ZEIT Talent
Martin Seiler, Vorstand Personal und Recht, Deutsche Bahn AG

09.45 Uhr

Diversity-Talk: 10 Jahre Diversity Tag – Rückblick und Ausblick 

Stefan Kiefer, Geschäftsführer, Charta der Vielfalt e.V.
Susanne Küspert, Personalstrategie & Diversity, Deutsche Bahn AG

 

10.10 Uhr

Diversity Recruiting: Mit Vielfalt gegen den Fachkräftemangel

Michaela Jaap, Head of Diversity & Inclusion, HAYS AG

 

10.30 Uhr

Diversität erleben am Berliner Hauptbahnhof

Cornelia Kadatz, Leiterin Bahnhofsmanagement Berlin Fernbahnhöfe, DB Station&Service AG

10.45 Uhr

Kaffeepause

10.55 Uhr

Grenzenlose Innovation – Wie »Imagine« Geflüchteten aus der Ukraine & Talenten aus dem Nahen Osten den Weg nach Deutschland ebnet

Dr. Johann Harnoss, BCG Henderson Fellow und CEO Imagine Foundation e.V.

11.15 Uhr

Diversity Recruiting@DB: Vielfalt und Chancengleichheit als entscheidender Zukunftsfaktor

Kerstin Wagner, Leiterin Personalgewinnung, Deutsche Bahn AG

11.35 Uhr

Yes, you can! Selbstbewusst Karriere machen – und dabei die Welt verändern

Nina Kataeva, Managing Director and Partner, BCG

11.50 Uhr

Kaffeepause

12.00 Uhr

Diversity als Tatsache. Inclusion als Entscheidung. Warum DAX-Konzerne internationale Perspektiven brauchen.

Valeria Gargiulo, Vice President People & Organizational Development, Daimler Truck AG

12.20 Uhr

»Du hast das Wort« – Antidiskriminierungs-Aktion von DB Regio

Stella Charlène Penda, Spezialistin Change Management & Culture Development, DB Regio AG
Daniela Wolff, Creative Consultant Interne Kommunikation & Change Management, DB Regio AG

12.40 Uhr

„Break the Bias“ – limitierende Vorurteile auflösen und eine vielfältige Kultur leben @BMW Group

Barbara Burghardt, Bereichsleiterin Personalmanagement und -services, BMW Group

13.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Spea­ke­rin­nen und Spea­ker

An­mel­dung

Hier können Sie sich kostenlos anmelden. Die Veranstaltung findet auf der Plattform Hopin statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail.

 

Part­ner

Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner

Kon­takt