Berlin | 28. September 2022 | 19.00 Uhr

86. ZEIT Forum Wissenschaft: It’s getting hot in here! – Wie wir unsere Städte fit für den Klimawandel machen

Deutschland ist weltweit auf Platz 3 beim Anstieg der Hitzetoten. Allein 2018 starben 20.000 Menschen an den hohen Temperaturen, verzeichnet das Medizin-Fachjournal „The Lancet“. Unsere Städte sind nicht für die steigenden Temperaturen konzipiert. Großflächige Versiegelungen aus Stein und Beton sind ein Grund für die zunehmenden Extremwetterereignisse.

Die gute Nachricht: Architektur, Städteplanung, Forschung und Politik haben Konzepte, die Abhilfe schaffen können, durch effizientere Kühlung von Innenräumen, Straßen und Plätzen. Neben der Gesundheit sind diese neuen Ideen auch ein Hebel für den Klimaschutz, denn die Wärmeregulierung von Gebäuden ist eine der größten Verursacher von CO2-Emissionen. Da rund 30% der Energie für das Heizen und Kühlen von Gebäuden verwendet wird, spielt kluge Städteplanung eine Schlüsselrolle beim Kampf gegen die Erderhitzung.

Was können wir jetzt tun, um im Bausektor schnell viel Energie einzusparen und gleichzeitig auf den steigenden Wohnungsbedarf und hohe Mieten zu antworten? Was bringen Bewegungen, wie das von der EU initiierte „Europäische Bauhaus“? Können diese Initiativen kurz- oder mittelfristige Strategien sein, um den beiden Problemen gerecht zu werden?

Über diese und weitere Fragen diskutieren Ralf Krauter, Redakteur „Forschung aktuell“, Deutschlandfunk, und Andreas Sentker, Geschäftsführender Redakteur und Leiter Ressort Wissen, DIE ZEIT, beim 86. ZEIT Forum Wissenschaft mit Klara Geywitz, MdB, Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, und Prof. Angela Mensing-de Jong, Professur für Städtebau am Institut für Städtebau und Regionalplanung der Technischen Universität Dresden.

Datum 28. September 2022
Uhrzeit 19.00 Uhr
Ort Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Im Gespräch

Eine Veranstaltung von

In Kooperation mit

Jetzt zum ZEIT Veranstaltungs­­newsletter anmelden

  • Einmal pro Monat in Ihrem E-Mail-Postfach
  • Aktuelle Veranstaltungen auf einen Blick
  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Ausgewählte Podcast- und Videomitschnitte

Kontakt

 

ZEIT Veranstaltungen

Telefon: 040 / 3280 – 237
E-Mail: veranstaltungen@zeit.de