„ZEIT für Lehrer – Unconference“ ist ein Angebot des Zeitverlags, unterstützt von Google News Initiative. Für den Inhalt ist der Zeitverlag verantwortlich.

ZEIT für Lehrer 2021
© Lea Dohle

ZEIT für Lehrer – Digital Unconference 2021
am 19. und 20.05.

Der digitale und hybride Unterricht gehört für Sie als Lehrkraft inzwischen zum Alltag. Er ist herausfordernd – aber auch eine Chance. Welche Erfahrungen machen Sie? Was funktioniert gut, und wo wünschen Sie sich Unterstützung? Darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

An zwei Tagen können Sie sich in interaktiven Workshops austauschen, Ihre Ideen diskutieren und Input von KollegInnen und ExpertInnen bekommen. Lassen Sie uns mit- und voneinander lernen!

Datum 19. & 20.05.2021
Uhrzeit Jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr (Anmeldung bis jeweils 11.00 Uhr möglich)
Ort Digital via Hopin. Den Link erhalten Sie nach der Anmeldung.

Sie können sich die Veranstaltung in vielen Bundesländern wie Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Rheinland-Pfalz oder Schleswig-Holstein offiziell als Lehrerfortbildung anerkennen lassen.


Das Pro­gramm zur Di­gi­tal Un­con­fe­rence 2021

Diese Themenschwerpunkte und Workshops erwarten Sie bei der Unconference 2021

Am Mitt­woch, den 19. Mai

Am Don­ners­tag, den 20. Mai

Haben Sie auch Ideen für einen eigenen Workshop? Dann schreiben Sie uns an: zeitfuerlehrer@zeit.de.

Spre­che­rIn­nen und Ex­per­tIn­nen

Kostenfreies E-Learning-Paket

Als Lehrkraft erhalten Sie kostenfreien Zugriff auf ein E-Learning-Paket zu den Themen von „ZEIT für Lehrer – digital Unconference“: „Achtsamkeit & Resilienz“, „Digital & analog“, „Old School, New School“, „Cybermobbing“ und „Desinformation, Fake News“. Das video­basierte Lernmaterial ist praxis­orientiert, mit Tipps für mögliche Problem­situationen im Schulalltag sowie weiter­führenden Materialien.

Weiterführende Artikel zu den Themen der Unconference