Die Singer-Songwriterin Alin Coen über das Bilderbuch »Monsta« geschrieben von Dita Zipfel, illustriert von Mateo Dineen:

»Mir gefällt dieser liebevolle Blick auf die Welt!«

 

Mich begeistern in dem Kinderbuch vor allem die hinreißen Bilder – und meinen Sohn auch. Für die Geschichte ist er vielleicht mit drei Jahren noch etwas zu klein, aber die Bilder faszinieren ihn. Ich finde sie herzzerreißend und lustig zugleich. Die »Monsta«-Illustrationen von Mateo Dineen können übrigens auch in seinem Laden in Berlin bestaunt und erworben werden. Empfehlen würde ich das Buch eigentlich allen – von fünf Jahren bis ins erwachsene Alter. Mir gefällt dieser liebevolle Blick auf die Welt. Ich würde nicht mit dem Monster tauschen wollen. Es durchlebt nämlich eine ziemlich harte Zeit bei seinen (erfolglosen) Anstrengungen, das Kind zu erschrecken.

Ich selbst habe gerade »Exit Racism« von Tupoka Ogette und »Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen sollten« von Alice Hasters gelesen. Seitdem sehe ich Kinderbücher durch eine andere Brille. Besonders gut gefallen mir in diesem Zusammenhang die Bücher der Kinderbuchautorin und -illustratorin Constanze von Kitzing.

 

Die deutsch-mexikanische Singer-Songwriterin Alin Coen, die schon oft für die »Freunde der ZEIT« auf der Bühne stand, hat diesen Sommer ein neues Album rausgebracht. Es heißt »Nah« und ist vielleicht in diesem Corona-Jahr, in dem wir alle Nähe so entbehren müssen, ein besonders passendes Geschenk. Wir mögen es sehr und hoffen, dass uns Alin damit nächstes Jahr auch wieder live den einen oder anderen Gänsehaut-Moment beschert.

Jetzt zum Newsletter »Was wir lesen« anmelden

  • Persönliche Buchempfehlungen von Journalisten, Künstlerinnen, Politikern und Leserinnen und Lesern
  • Verlosungen der spannendsten Neuerscheinungen
  • Kostenlose Hörbücher und Leseproben
  • Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen mit Autorinnen und Autoren
  • Jede Woche, kostenlos in Ihrem Postfach

Aktuelle Buchempfehlungen



Gespräche mit Autorinnen und Autoren

ZEIT für Literatur – Der Vorlesepodcast