26. Ok­to­ber | Ham­burg ZEIT­ma­ga­zin Ham­burg goes Front
© Rüdiger Trautsch

Das ZEITmagazin Hamburg erscheint mit einer neuen Ausgabe und widmet sich dem Hamburger Nachtleben der 80er Jahre: von der frühen Rave-Kultur, über Techno-DJs bis zum „Front“, dem ersten großen House-Music-Club Deutschlands. Gemeinsam mit der Sektkellerei Geldermann lädt das ZEITmagazin Hamburg herzlich zu einem exklusiven Event in kleiner Runde ein.

Freuen Sie sich auf ein Gespräch zwischen den Hamburger DJs Klaus Stockhausen und Boris Dlugosch mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend sowie anschließende Musik in Front-Manier.

Datum Freitag, 26. Oktober 2018
Uhrzeit 19.30 – 22.30 Uhr
Ort Ewige Lampe | Geldermann Glaspavillon, Neuer Wall 42, Hamburg

Ihr Vorteil als Freund der ZEIT: Die Veranstaltung is exklusiv für geladene Gäste. Wir verlosen fünf mal zwei Tickets für Freunde der ZEIT.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden per E-Mail bis zum 18. Oktober benachrichtigt.

ZEITmagazin Hamburg goes Front

Exklusiv für Freunde der ZEIT


Kostenlos registrieren. Für alle Abonnenten.

Sie haben noch kein zeit.de-Profil? Hier registrieren
Noch kein Abonnent? DIE ZEIT 4 Wochen kostenlos lesen und Freund werden

Über den Moderator des Abends:

Eine Veranstaltung in Kooperation mit: