Der Pod­cast für Freun­de der ZEIT Wie viel Glo­ba­li­sie­rung ver­trägt die Welt?

Mark Schieritz berichtet von einer Recherche auf mehreren Kontinenten bei Gewinnern und Verlierern des Welthandels.

© Lea Dohle

Fernseher, Autos, Kühlschränke: Alle Welt kauft gern deutsch, das hat uns reich gemacht. Der Welthandel hat aber auch Verlierer hervorgebracht. Mark Schieritz, wirtschaftspolitischer Korrespondent der ZEIT, erzählt im Podcast „Hinter der Geschichte“ von einer Recherche auf mehreren Kontinenten, die ihn in eine Megafabrik in der Türkei geführt hat.

Der Mo­dera­tor

Wei­te­re Epi­so­den


Ih­re The­men­wün­sche, Fra­gen und An­re­gun­gen