Online Veranstaltung | 23. Mai 2024

Generation ChatGPT – Kann KI meinen Unialltag stressfreier machen?

Stress im Uni-Alltag ist kein Fremdwort für uns alle. Zwischen Vorlesungen, Seminaren, Hausarbeiten und Prüfungen kann es oft überwältigend sein, den Überblick zu behalten. Aber was, wenn uns Künstliche Intelligenz die Möglichkeit gibt, den Uni-Alltag stressfreier zu gestalten?

KI revolutioniert nicht nur ganze Berufszweige, sondern auch das Bildungssystem. Es verbessert die Lernerfahrung und automatisiert Aufgaben. Doch wirft dies auch Fragen auf: Wie beeinflusst die neue Innovation Wissen und persönliche Entwicklung, wenn KI theoretisch meine Hausarbeit schreiben könnte? Ist der Einfluss auf die Universitäten ausschließlich gut? In unserem Live-Talk »Generation Chat GPT« wollen wir genau das diskutieren. Wir haben Expert:innen wie FemAI-Co-Gründerin Alexandra Wudel und Hochschulpräsident Prof. Dr. Robert Lepenies eingeladen, um über die Rolle von Künstlicher Intelligenz im Unileben zu sprechen.

Datum 23. Mai 2024
Uhrzeit 16.00 bis 19.00 Uhr
Ort Digital

Das Programm

16.00 bis 17.15 Uhr

Live-Talk

In dem Live-Talk sprechen die Expert:innen von ihren Erfahrungen und geben ihre Tipps zum Thema weiter. Während des Live-Talks kannst du per Chat deine Fragen stellen und andere Fragen hochvoten.

17.15 bis 17.30 Uhr

Networking

Ihr wollt andere Teilnehmende kennenlernen und euch vernetzen? Hier habt ihr die Möglichkeit dazu!
In kurzen Slots á drei Minuten werdet ihr zufällig gematched und habt Zeit, euch kennenzulernen und über eure Erfahrungen auszutauschen.

17.30 bis 19.00 Uhr

Online-Seminar:
How to prompt: So nutzt du Chat GPT & Co. für dein Studium

17.30 bis 19.00 Uhr

Online-Seminar:
KI-Ethik: Wie kann ich Stereotypen hinterfragen um ChatGPT & Co. verantwortungsvoll anzuwenden?

Gäs­te und Mo­dera­ti­on des Live-Talks

Die Coaches

Weitere Informationen folgen in Kürze

Anmeldung

Hier kannst du dich kostenlos für die einzelnen Slots anmelden.

Wenn du dich zu unserer Veranstaltung angemeldet hast, sind wir berechtigt, dich per E-Mail über künftige Studierenden-Veranstaltungen zu informieren. Wir verwenden deine E-Mailadresse, um dir nach der Veranstaltung eine E-Mail mit der Bitte um Feedback zur Veranstaltung zusenden. Du kannst dem Erhalt dieser E-Mails jederzeit mit einer E-Mail an youngtalents@zeit.de widersprechen.

Eine Veranstaltung von

Kontakt