Ma­ti­nee | 25. Au­gust | Ham­burg Ma­ti­nee: An­ne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er im Ge­spräch

Die CDU-Parteivorsitzende im Gespräch mit ZEIT-Herausgeber Josef Joffe und ZEIT-Redakteur Roman Pletter.

© CDU / Laurence Chaperon
Datum Sonntag, 25. August 2019
Uhrzeit 11.00 Uhr
Ort Bucerius Law School, Helmut Schmidt Auditorium, Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg

Bisher ist es ja trotz aller Unkenrufe noch ganz gut gelaufen für Annegret Kramp-Karrenbauer, die Parteivorsitzende der CDU: Aus der Europawahl ist die Union mit deutlichem Verlust, aber immerhin als stärkste Partei hervorgegangen, im kleinen Bremen konnte sie der SPD die Vorherrschaft abknöpfen, wenn vermutlich auch nicht die Regierung.

Aber nun wird es ernst für die CDU, die Große Koalition, und damit auch für „AKK“: Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sowie kurz darauf in Thüringen könnten weniger glimpflich ausgehen. Und dann noch die Problem-Großwetterlage um Klima und Grünen-Höhenflug.

Das Rezept der Union angesichts von Prognosen, die CDU und AfD im Osten gleichauf sehen? Annegret Kramp-Karrenbauer wird es uns verraten – im Gespräch mit ZEIT-Herausgeber Josef Joffe und ZEIT-Redakteur Roman Pletter, am Sonntag, 25. August – eine Woche vor den Landtagswahlen, die einiges an Sprengstoff bergen.

Podcast

Den Podcast finden Sie kurz nach der Veranstaltung hier.

Video

Den Gesamtmitschnitt der Veranstaltung finden Sie ab Montagvormittag, 26. August, hier.

tagesschau24 überträgt am Montag, 26. August um 22.00 Uhr, eine 45-minütige Fassung der ZEIT MATINEE.

Tickets

Ei­ne Ver­an­stal­tung von:


Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Telefon: 040 / 32 80 – 237

E-Mail: presse@zeit.de