Livestream | 25. Januar 2021 | 18.30 Uhr

ZEIT DOCTOR Sprechstunde

Bewegung im Corona-Winter: Warum tue ich nicht das, was mir guttut?

Lockdown, Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice: Die Pandemie schränkt die Mobilität der Menschen erheblich ein.
Wie bekomme ich Bewegung in meinen Alltag? Wie überträgt man Gesundheitswissen ins Handeln? Welchen Beitrag können Erkenntnisse aus der Motivationspsychologie leisten?
Die ZEIT DOCTOR Sprechstunde widmet sich der Frage, warum unser Wissen so schwer in die Tat umzusetzen ist.

Diskutieren Sie mit unseren ExpertInnen Gabriele Oettingen, Professorin für Psychologie an der New York University und Universität Hamburg sowie Hans-Dieter Hermann, Sportpsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Moderiert wird der Abend von Claudia Wüstenhagen, Teamleiterin ZEIT Doctor im Wissen-Ressort bei ZEIT Online.

Re­fe­ren­tIn­nen

Da uns einige Nachfragen zu den bei der Veranstaltung angesprochenen Methoden und Quellen erreicht haben, haben wir für Sie eine kleine Übersicht mit weiterführenden Informationen zusammengestellt. Klicken Sie bei Interesse einfach weiter unten auf den entsprechenden Link.

WOOP-Methode

Weiterführende Informationen zur vorgestellten WOOP-Methode von Prof. Dr. Gabriele Oettingen finden Sie hier.

 
Alltagstipps der WHO

Für Informationen und Alltagstipps der Weltgesundheitsorganisation klicken Sie bitte hier(auf englisch)

 

Informationen des Zentrums für Prävention und Sportmedizin der TU München

  Informationen der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention

Eine Veranstaltung von ZEIT DOCTOR in Kooperation mit der Stiftung Gesundheitswissen.

Kontakt

ZEIT Veranstaltungen

E-Mail: veranstaltungen@zeit.de