Planning

Hamburg | 18. Februar | Techniker Krankenkasse

Wandel der Arbeitswelt: Was ist der neue Anspruch an Führung?

In der Session wird Karen Walkenhorst die Ansätze der TK zum neuen Anspruch an Führung vorstellen und diskutieren. Aspekte wie lebenslanges Lernen in einer sich wandelnden Arbeitswelt, Demokratisierung von Führung, Herausforderungen im digitalisierten Arbeitsumfeld wie das Führen von virtuellen Teams, werden unter kritisch-konstruktiver Sicht beleuchtet. Im gemeinsamen Dialog soll es dabei um folgende Fragen gehen: Warum Fehlerkultur in der digitalen Arbeitswelt so wertvoll ist, wie analoge und digitale Arbeitsräume sinnstiftend gestaltet werden können, warum sich Kommunikation stark ändert und welche Verantwortung Führung dabei hat. Die Session wird interaktiv gestaltet und lässt Raum für Diskussion und Austausch.
Datum Dienstag, 18. Februar
Uhrzeit 9.30 bis 11.30 Uhr
Ort

Geänderte Adresse: Bramfelder Straße 140, 22305 Hamburg

Re­fe­rent & Un­ter­neh­men

Jetzt anmelden

Hier kannst Du Dich zu einer oder mehreren Sessions anmelden. Falls Du einen Gutscheincode erhalten hast, trage diesen bitte links unten unter „Promotion Code“ ein, der Betrag wird dann sofort abgezogen. Bitte beachte, dass pro Buchung nur ein Gutscheincode eingelöst werden kann. Gutscheincodes können nach Abschluss der Bestellung nicht mehr eingelöst werden.

Datenschutzerklärung

Die Session wird bei der Körperschaft des öffentlichen Rechts »Techniker Krankenkasse« durchgeführt. Um angemeldete Personen am Einlass als Teilnehmer identifizieren zu können, leiten wir Ihren Namen, Ihren Unternehmensnamen, Ihre Abteilung, Ihre Position und Ihre Berufserfahrung nach der Anmeldung an die Körperschaft des öffentlichen Rechts »Techniker Krankenkasse« weiter. Die Körperschaft des öffentlichen Rechts »Techniker Krankenkasse« wird Ihren Namen nicht zu anderen Zwecken verwenden und spätestens nach Abschluss der Veranstaltung wieder löschen.

Wei­te­re Ses­si­ons