Flucht nach Europa

Die wichtigsten ZEIT-Texte zur Flüchtlingspolitik

Jedes Jahr versuchen Tausende Menschen nach Europa zu gelangen, viele sterben auf der Flucht. Wer sind sie und was kann Deutschland unternehmen, um ihnen zu helfen, ohne dabei die eigene Gesellschaft zu überfordern? Dieses ZEIT E-Book bietet einen kompakten und vielschichtigen Blick auf die deutsche und europäische Flüchtlingspolitik: Das Für und Wider von offenen Grenzen wird diskutiert, Fluchtrouten und Schleusernetzwerke werden nachgezeichnet, der Alltag in deutschen Erstaufnahmeeinrichtungen porträtiert, die Überforderung der Kommunen dokumentiert und die Politik nach unserer Rolle in dieser humanitären Notsituation gefragt.

Kostenlos für Freunde der ZEIT

Weitere E-Books